Was hängt das hängt…Portal Teil 3

Nachdem die Komponenten soweit bestellt sind für die neuen Abhängevorrichungen, die Ideen reifen für das DSCN0528Anschlusskonzept für die neuen MM-4 Fülllautsprecher, wurde die Zeit vor und nach den beiden Märchen-Vorstellungen genutzt, um die einsam und leer vor sich hinhängenden Lautsprecherhalter zu bestücken und mit schönen bunten Schallwandlern vom Typ UPJ zu bestücken.

 

 

 

Zunächst wurde das Parket in Angriff genommen. An die Boxen kamen jeweils eine Kralle an den Halter selbst, ein Sicherungsseil und das Anschlusskabel-Set (bestehend aus der NF-Zuleitung und dem Netzkabel). Komfortabel und einfach ging das aufhängen in hier in Kopfhöhe vonstatten und das Ergebnis ist am Ende sehr erfreulich unauffällig gefällig.

DSCN0522 DSCN0537 DSCN0536

Nach dem zweiten Märchen ging es dann an die beiden Exemplare im 1. Rang. Die doch so passende Leiter vom “Tag des Bohrens” war leider nicht aufzufinden und die Alternative war doch schon etwas gefährlich ob der Länge. Aber mit etwas Mut wagten sich beide Installateure am Ende doch auch auf diese Leiter. Das nächste Problem war die Höhe des Lautsprecherhalters. Da es an weiteren Mitstreitern fehlte, wurde das Problem mit Hilfe eines Seiles gelöst. Das Seil wurde vom zweiten Rang hinabgelassen, die Box daran befestigt und Walter zog von oben, Christian drückte von unten. So wurde der Lautsprecher schnell an den Installationshalter befördert, gesichert, angeschlossen und ausgerichtet.

DSCN0526DSCN0535 DSCN0525

Ach ja…und letzte kosmetische Korrekturen an zu sehr glänzenden Schrauben wurden ebenfalls fachmännisch farblich ausgeführt….DSCN0527!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *