Heizungsprobleme….gibt’s nicht!

Ja, was macht man, wenn die Warmluftheizung plötzlich den Geist aufgibt, draussen der Schnee liegt und es ist Sonntag!? Nix macht man da, man begibt sich in den Keller und schaut nach, was da los ist. Und leider ist was los, der Lüftermotor scheint den Geist aufgegeben zu haben, nach “schon” 25 Jahren? Da ist guter Rat teuer.

Aber Dank guter Freunde und Kollegen gibt es Hoffnung, denn einen Ersatz für solch einen Motor gibt es schon lange nicht mehr zu erwerben. Also musste er repariert werden. Und nachdem klar war, das die Öllager festgefressen sind, konnte dank eines “Genies”, einer Drehbank und viel KnowHow der Motor mit wunderbare neuen, leichtlaufenden Kugellagern umgerüstet werden! Wer macht und kann das heute schon noch!?

Und jetzt läauft er wieder brav in der Warmluftheizung…vielleicht nicht mehr 25 Jahre…aber hoffentlich noch sehr sehr lange!

Danke, danke, danke noch mal an Euch!!! 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *